11 704,22 €
365,08 €
52,72 €
243,89 €
0,23 €
0,08 €
5,16 €
0,33 €
3,03 €
0,27 €
10,94 €
1,94 €

Nutzungsbedingungen | Bit4.Sale

Diese Vereinbarung enthält die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Service zum Verkauf elektronischer Währungen, der von der juristischen Person der Zrx LTD OÜ (14488459), Adresse: Punane tn 16/1, Tallinn, 13619, Estland, bereitgestellt wird. Mit der Inanspruchnahme der Dienste der bit4.sale exchange erkennt der Nutzer diese Vereinbarung uneingeschränkt an. Im Falle einer Nichtübereinstimmung mit dem Vertrag wird der Benutzer keine Transaktionen durchführen.

1. Definition der Geschäftsbedingungen

Die bit4.sale-Vermittlungsstelle ist ein teilweise automatisiertes System "bit4.sale", das sich im Internet unter https://bit4.sale/de/ befindet.

Unter dem Kunden ist eine private oder juristische Person zu verstehen, die bereit ist, die von der bit4.sale exchange erbrachten Leistungen zu nutzen, und die allen in dieser Vereinbarung festgelegten Bestimmungen zugestimmt hat. Diese Vereinbarung unterliegt dem Recht der Republik Estland.

Zahlungseinheiten sind Rechnungseinheiten der entsprechenden Zahlungssysteme, die einen bestimmten Umfang von Anspruchsrechten oder andere Rechte bestimmen, die sich aus der Vereinbarung ergeben, die von den Zahlungssystemen und ihren Kunden ausgeführt wird.

Unter Zahlungssystem versteht man ein Online-Zahlungsunternehmen oder ein Geldtransferunternehmen. Geldtransferunternehmen arbeitet mit Privatpersonen und Unternehmen über ein Netzwerk von Agenten und Kunden von Finanzinstituten zusammen und transferiert offizielle Währungen verschiedener Regierungen.

Empfänger-Kontodetails sind die Nummer, die Brieftasche (Kryptowährungs-Wallet-Adressen im Zusammenhang mit Darknet- oder Ponzi-Schemata sind strengstens untersagt und werden nicht akzeptiert), die E-Mail-Adresse oder andere Angaben zum Kundenkonto im Zahlungssystem, die in der Kundenbestellung für den Austausch von bit4.sale zum Senden der Zahlungseinheiten angegeben sind.

Bestellung bezeichnet die vom Kunden über die technischen Mittel der bit4.sale-Vermittlungsstelle in digitaler Form bereitgestellten Informationen, aus denen hervorgeht, dass er beabsichtigt, die bit4.sale-Vermittlungsstelle unter den von der bit4.sale-Vermittlungsstelle vorgeschlagenen und in den Bestelldaten angegebenen Bedingungen zu nutzen.

2. Vertragsgegenstand

Mit Hilfe von technischen Mitteln des bit4.sale-Umtauschs im Wege der Auftragserteilung ermächtigt der Kunde den bit4.sale-Umtausch zum Ausgleich im eigenen Namen und auf Kosten des Kunden, erhält und überweist er den Betrag der angegebenen Zahlungseinheiten vom Kunden und in den vom Kunden angegebenen Bestelldaten angegeben.

3. Allgemeine Bestimmungen und Bedingungen

Die Verwaltung der bit4.sale-Börse ist nicht verantwortlich und deckt keine Verluste ab, die durch eine falsche oder unbefugte Nutzung der bit4.sale-Börse sowie durch Benutzerfehler beim Ausfüllen der Transaktionsformen verursacht wurden, die zur Überweisung von Geldern an die bit4.sale führen können Konto aus Versehen angegeben und auch Verzögerungen bei der Verarbeitung von Anträgen und Auszahlungen.


4. Unkontrollierte Umstände

  • Die bit4.sale-Vermittlungsstelle haftet nicht für Verzögerungen oder Fehler bei der Abwicklung von Vorgängen, die infolge von Problemen in der Telekommunikation, im Computer und in anderen Systemen auftreten. Maßnahmen höherer Gewalt von Zahlungssystemen (Sperrung oder Schließung von Konten, Einfrieren oder Halten von Geldern, Dienstverweigerung); Regimewechsel, Zivilstreik; und Handlungen Dritter, die außerhalb des Einflussbereichs der bit4.sale-Vermittlungsstelle liegen.
  • Der Verkaufsvorgang des elektronischen Geldwechsels gilt nach Überweisung des erforderlichen Betrags durch die bit4.sale-Börse auf das Konto des Kunden als abgeschlossen.
  • Der Verkaufsvorgang erfolgt manuell und ist eine einmalige Transaktion.
  • Gemäß der Richtlinie zur Rückgabe digital gelieferter Waren ist die Rückgabe des überwiesenen Betrags nach dem Verkauf nicht möglich.
  • Die bit4.sale-Börse hat das Recht, den Verkauf von elektronischen Währungen einzustellen, solange der Benutzer seine Ausweisdokumente nicht vorlegt und die Identität des Benutzers nicht festlegt.
  • Der Verkaufsvorgang erfolgt manuell und ist eine einmalige Transaktion.
  • Falls der Betrag des erhaltenen elektronischen Geldes um mehr als 20% von der Umtauschtransaktion von bit4.sale abweicht, kann der Umtausch von bit4.sale die Bestellung einseitig ablehnen.
  • Falls der Kryptowährungsbetrag, der im Rahmen der Börsentransaktion bit4.sale an den Kunden gesendet werden soll, zwischen dem Beginn der Transaktion und dem Zeitpunkt der Ausführung der Transaktion um mehr als 3% vom Marktwert abweicht, behält sich die Börsentransaktion bit4.sale das Recht vor Wenden Sie sich an den Kunden und informieren Sie ihn über den neuen Betrag für die Kryptowährung, der ausgezahlt werden soll.
  • Bei der Durchführung der Rücksendung werden alle Provisionskosten für die elektronische Geldüberweisung von den vom Kunden erhaltenen Beträgen einbehalten.
  • Bei verspätetem Eingang oder Nichterhalt von Geldern auf oder von dem vom Nutzer angegebenen Konto haftet die bit4.sale exchange nicht für Schäden, die dem Nutzer entstanden sind. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass im Falle von Verspätungen alle Ansprüche an das jeweilige Zahlungssystem gerichtet werden.
  • Wenn Sie sich einen Monat lang weigern, die Fehler- und Identifizierungsanforderungen zu identifizieren, und wenn Sie während der Registrierung irreführende Informationen angeben, führt dies zur Sperrung Ihres Kontos und zur Sperrung des Dienstes. Daher wird das Guthaben auf Ihrem Konto vorübergehend eingefroren, um festzustellen, welche Umstände die Sperrung verursachen.
  • Die Börsenadministration von bit4.sale behält sich das Recht vor, die vom Benutzer bei Angriffen auf den Server übertragenen Beträge sowie bei Versuchen, Skripte auf dieser Website zu hacken und zu betrügen, vorübergehend zurückzuhalten. Das Guthaben wird dem Nutzer auf Anfrage mit demselben Zahlungsmittel zurückerstattet.
  • Alle Informationen, die der Benutzer während des Verkaufs zur Verfügung stellt, werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmen: Drittanbieter, die von der bit4.sale-Börse für Betrugsbekämpfungszwecke verwendet werden, die Aufforderung zur Strafverfolgung, die gerichtliche Entscheidung, fordern die Verwaltung eines der Zahlungssysteme an.
  • Mit der Nutzung der bit4.sale-Vermittlungsstelle erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass die Haftung der bit4.sale-Vermittlungsstelle auf die von Nutzern für die Durchführung der Transaktion erhaltenen Beträge beschränkt ist, die bit4.sale-Vermittlungsstelle keine zusätzliche Gewährleistung leistet und keine zusätzliche Haftung übernimmt der Kunde.
  • Anlagen in Kryptowährungen sind mit einem hohen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Kunden können einen Verlust von einem Teil oder dem gesamten investierten Kapital des Kunden erleiden. Daher sollte der Kunde nicht mit Kapital spekulieren, dessen Verlust er sich nicht leisten kann. Der Kunde bestätigt hiermit, dass er sich mit den oben genannten Risiken auskennt.

5. Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist für die im Rahmen dieses Vertrages erbrachten Leistungen beträgt 48 Stunden ab Ausführung des Vertragsgegenstandes mit der bit4.sale exchange.

Falls das Guthaben nicht innerhalb von 48 Stunden durch den Austausch von bit4.sale auf das in der Bestellung angegebene Kundenkonto überwiesen wird (außer an Wochenenden und Feiertagen), kann der Kunde den Rücktritt vom Vertrag und die vollständige Rückerstattung verlangen. Im Falle einer Stornierung der Bestellung muss das Geld zum selben Zahlungsmittel zurückerstattet werden. Im Falle einer Stornierung des Antrags erfolgt die Rücksendung an den Nutzer innerhalb von 24 Stunden.

6. Beilegung von Streitigkeiten

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Übermittlung von Verkaufsgeschäften an den Kunden werden im Wege von Verhandlungen zwischen dem Kunden und der Börsenverwaltung von bit4.sale auf der Grundlage der Bedingungen dieses Vertrags beigelegt. Wenn Sie einen Streitfall oder eine Beschwerde haben, können Sie sich an uns wenden. Wir werden uns umgehend darum kümmern.

7. Form der Vereinbarung

Der Kunde und die bit4.sale exchange erkennen an, dass die digitale Form dieses Vertrages der schriftlich ausgeführten Vereinbarung rechtlich gleichkommt.

8. Änderungen und Ergänzungen

Die Verwaltung des Börsenservices bit4.sale behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung einseitig Änderungen und Ergänzungen der Vereinbarung vorzunehmen.


9. Systeme von Drittanbietern

Der Endbenutzer erklärt sich mit folgenden Bestimmungen einverstanden:

  1. Die bit4.sale-Vermittlungsstelle verwendet Dienste von Drittanbietern und deren verbundene Unternehmen, mit denen Sie Geld einzahlen und Zahlungen auf der Partners-Website überweisen können, indem Sie Ihre vorhandene Kreditkarte (sofern verfügbar und anwendbar) verwenden (der "Dienst") Und dem "Third Party Service Provider"). Die Dienste umfassen keine zusätzlichen Dienste und solche Dienste von Drittanbietern umfassen nicht die Bereitstellung und / oder Hinterlegung der entsprechenden Kryptowährung auf Ihrem Konto.
  2. Der Austausch von bit4.sale kann personenbezogene Daten an den Drittanbieter weitergeben und übertragen (einschließlich grenzüberschreitender Übertragung), um die Dienste zu erbringen, die über die Verwendung Ihrer Kreditkarte auf der Partners-Website bereitgestellt werden. Die personenbezogenen Daten werden an den Drittanbieter weitergegeben, nachdem Sie sich dazu entschieden haben, solche Geldzahlungen unter Verwendung der Dienste des Drittanbieters auszuführen. Für den Zweck dieses Abschnitts umfassen persönliche Informationen Informationen, die Sie identifizieren oder identifizieren können, einschließlich der Informationen, die Sie über das Registrierungsformular beim Abonnieren der Website übermittelt haben, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort, Ihr Land und Ihre Stadt und / oder Informationen, die über soziale Websites oder andere identifizierende Informationen bereitgestellt werden, die Sie während der Nutzung der Dienste unserer Website bereitgestellt haben.
  3. Darüber hinaus können wir alle nicht personenbezogenen Daten, die Sie durch die Nutzung der Dienste auf unserer Website zur Verfügung gestellt haben, an den Drittdienstleister übertragen, damit der Drittdienstleister zu diesem Zweck Voruntersuchungen der nicht personenbezogenen Daten durchführen kann um festzustellen, ob Sie für die Inanspruchnahme der Dienste eines solchen Drittdienstleisters qualifiziert sind (einschließlich des Verlaufs Ihrer Transaktionen auf der Website, die ohne identifizierende Informationen und ausschließlich zum Zweck der Durchführung der Voruntersuchungen bereitgestellt werden).
  4. Indem Sie diese Bedingungen akzeptieren, versichern Sie, dass alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahr und richtig sind. Jegliche falsche oder betrügerische Information und / oder Nutzung der für Sie erbrachten Dienstleistungen ist untersagt.
  5. Sie sind gesetzlich nicht verpflichtet, dem Partner und / oder dem Drittanbieter personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Sie erkennen hiermit an und erklären sich damit einverstanden, dass Sie dem Partner und / oder dem Drittdienstleister nach freiem Willen personenbezogene Daten für die Erbringung der Dienste zur Verfügung stellen.

10. Kündigungsrichtlinie

Sie oder wir können Ihr Konto oder Ihre Nutzung dieser Website jederzeit, ohne Angabe von Gründen oder ohne Angabe von Gründen sperren oder kündigen. Mit Ausnahme der Auszahlung des angesammelten Betrags haben Sie keinen Anspruch auf Abhilfe bei Einstellung der Dienste, die diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den geltenden Gesetzen und Vorschriften unterliegt. Wir behalten uns das Recht vor, alle oder einen Teil dieser Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern, auszusetzen oder einzustellen.

11. Stornierungsbedingungen

Sie oder wir können Ihr Konto und Ihre Dienste auf dieser Website jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündigen. Um Ihre Dienste zu stornieren, kontaktieren Sie uns bitte.